Dialysetechnik

Dialyse bedeutet einen komplizierten Vorgang, der auch maßgeblich vom Leistungsvermögen der zur Verfügung stehenden Geräte abhängig ist. Die erforderlichen technischen Voraussetzungen sind enorm umfangreich und anspruchsvoll, und mit meist beachtlichen Investitionen verbunden. Ein großes, äußerst erfahrenes Team aus Schwestern, medizinischen Fachangestellten und Dialyseärzten muss die Dialyse begleiten. Die technische Ausstattung aller unserer Dialysen ist durchgängig auf sehr hohem Niveau. Besonders das Zentrum Leutkirch ist, wie das Gebäude, hochmodern mit für den Neubau völlig neu errichteten Dialyseanlagen. Unsere Fachärzte blicken auf langjährige Erfahrungen in ihrem Tätigkeitsbereich zurück.


In unseren Zentren kommen alle modernen Dialyseverfahren einschließlich der Peritonealdialyse individualisiert zum Einsatz. Jeder Standort bietet Kapazitäten für Feriendialysen. Bei Fettstoffwechselstörungen können die der Dialyse ähnlichen Aphereseverfahren durchgeführt werden.